Über uns

Im Jahr 1992 wurde die Theatergruppe von Karl Hausberger gegründet, um für die damalige Anschaffung der neuen Kirchenorgel in Zeitlarn, zusammen mit dem Orgelbauförderverein, Geld zu sammeln und zu spenden.
Daraus wurde eine Leidenschaft geboren, bei der sich bis heute über 60 Mitglieder, in ganz unterschiedlichen Altersgruppen, jedes Jahr wieder zu einer Theaterproduktion hinreißen lassen. Eine auf die Jahre hin entstandene, weit über die Grenzen von Zeitlarn hinaus gehende Gemeinschaft von Theaterbegeisterten spielt seitdem ein bis zweimal im Jahr ein neues Stück. Sowohl im Winter im Pfarrheim als auch im Sommer ein Freilichttheater, mit dem Repertoire von Komödien, Krimis, Dramen und Sketchen, wird eine sehr große Bandbreite an Theaterliteratur auf die Bühne gebracht.
Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen Talenten, die gerne einmal selbst Theater spielen möchten. Auch viele Helfer hinter der Bühne sind gesucht, das können handwerklich begabte für den Bühnenbau, oder sonstige Helfer sein, die bei der Umsetzung tatkräftig mitwirken können. Wir würden uns sehr freuen, den ein oder anderen bei uns in der Theatergruppe willkommen zu heißen.